Kurz VITA


Stefan Latzel
Jg 63
Musiker und Sozialpädagoge,


Hauptberuflich: Beratung und musikalische Gruppenarbeit
im Rahmen des Sozialpsychiatrischen Dienstes Ebersberg

seit vielen Jahren begleitet er MächenerzählerInnen,
erzählt Klanggeschichten für Kinder und Erwachsene
mit unterschiedlichsten Instrumenten und seiner Stimme.
  www.maerchenring.de

Mit den verschiedenen z.t. improvisierten Klängen und Rhythmen
Lateinamerikanischer, Afrikanischer u. Orientalischer Ausrichtung,
mit Trommeln, Percussioninstrumenten unterschiedlichster Herkünfte,
Flöten und Gesang entsteht ein Raum, in dem die Erzählungen
eine unendliche Weite und Tiefe bekommen.

Intensive Ausbildung mit verschiedenen Rhythmuslehrern und an Institutionen wie:
Rhythmikon München, Reinhard Flatischer, Tom Ehrlich u.a ,
In der Trommel und Trance- Tanzarbeit erlebte und  eröffneten sich ihm
Zugänge für eine universelle Sicht und Haltung von Musik und Bewegung.


Fortbildung in Heilsamen Singen mit Bewegung
bei der Akademie für Singen u Gesundheit .
Wolfgang und Katharina Bossinger
  http://www.healingsongs.de

Zertifizierter Singleiter bei
Singende Krankenhäuser
  www.singende-krankenhaeuser.de

Aufbau von Heilsamen Singgruppen
+49 (0) 8094/907777 s.latzel (at) gmx.de